Dehne, Kruse Brandschutzingenieure GmbH & Co. KG :: Ausgewählte Referenzobjekte ::

F├╝r den Neubau der Verkaufsst├Ątte Zuckerpassage in Lehrte fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure das Brandschutzkonzept zum Bauantrag an.

F├╝r die Verkaufsst├Ątte "Elsenz-Kauf" in Bammental / Baden-W├╝rttemberg fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure ein Brandschutzkonzept zum Bauantrag an.

F├╝r die Verkaufsst├Ątte des Bauvorhabens "Bikini Berlin" Hardenbergstra├če 29 / Buderpester Stra├če 38-50 in Berlin fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure einen Rauchschutznachweis mittels CFD-Simulation und einen Evakuierungsnachweis durch Personenstromsimulationen an.

In Ingelheim, Rheinland-Pfalz, ist die Errichtung einer aus mehreren mehrgeschossigen Bauk├Ârpern bestehenden Verkaufsst├Ątte mit weiteren Nutzungen (Tiefgarage, B├╝rofl├Ąchen, Kindertagesst├Ątte etc.) geplant.

Dehne, Kruse Brandschutzingenieure fertigten f├╝r den Nachweis der Entrauchung der ca. 10.900 m┬▓ gro├čen Tiefgarage mittels Jet-Ventilatoren einen Rauchschutznachweis mit Hilfe von CFD-Simulationen an.

In Ingelheim, Rheinland-Pfalz, ist die Errichtung einer aus mehreren mehrgeschossigen Baukörpern bestehenden Verkaufsstätte mit weiteren Nutzungen (Tiefgarage, Büroflächen, Kindertagesstätte etc.) geplant.

Dehne, Kruse Brandschutzingenieure fertigten das Brandschutzkonzept zur Genehmigungsplanung an.

F├╝r die Beurteilung der Rauchausbreitung in einem Innenhof beim Haus Cumberland Berlin fertigten . Dehne, Kruse Brandschutzingenieure einen Rauchschutznachweis mittels CFD-Simulation an.

F├╝r die Erweiterung und Erneuerung eines Lebensmittelmarktes in der Fuhlsb├╝ttler Stra├če in Hamburg fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure das Brandschutzkonzept zur Genehmigungsplanung an.

In Targu Mures, Rum├Ąnien, ist eine mehrgeschossige Shopping-Mall mit Parkebenen geplant. Dehne, Kruse Brandschutzingenieure fertigten einen Rauchschutznachweis mittels CFD-Simulation f├╝r die Dimensionierung der Entrauchungsma├čnahmen zur Herstellung einer raucharmen Schicht an.

In Langenhagen ist eine mehrgeschossige Shopping-Mall mit Parkebenen geplant. Dehne, Kruse Brandschutzingenieure fertigten das Brandschutzkonzept zur Genehmigungsplanung an. In diesem Rahmen wurden auch ingenieurm├Ą├čige Nachweise (CFD-Rauchsimulation und Evakuierungsnachweis mittels Personenstromsimulation) erstellt.

F├╝r die Sanierung des Postcarr├ęes in Hanau fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure das Brandschutzkonzept zur Genehmigungsplanung an. Der aus mehreren Geb├Ąuden bestehende Komplex umfasst Verkaufsnutzung, eine Versammlungsst├Ątte sowie zwei Parkebenen.

F├╝r die Errichtung eines Einkaufszentrums mit Ladenstra├če und Parkebene in Stadtlohn fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure das Brandschutzkonzept zur Genehmigungsplanung an.

F├╝r die Umstrukturierung des Rheinruhr-Zentrums in M├╝lheim fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure einen Rauchschutznachweis mittels CFD-Simulation an.

In Wolfsburg Nordsteimke soll ein ehemaliger M├Âbelmarkt in ein Fachmarktzentrum umgebaut werden. Dehne, Kruse Brandschutzingenieure fertigten das Brandschutzkonzept zur Genehmigungsplanung an.

F├╝r die K├Â-Galerie in D├╝sseldorf, eine Verkaufsst├Ątte im Bestand, fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure im Rahmen der Umstrukturierung den erforderlichen Rauchschutznachweis f├╝r die Ladenstra├če an.

Dabei wurde durch Ausnutzung der vorhandenen Geometrien ein v├Âllig neuer Ansatz verfolgt, indem Jet-Ventilatoren f├╝r die Entrauchung eingesetzt werden.

F├╝r den Neubau eines Sky-Marktes in Niedermarschacht (Niedersachsen) fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure das Brandschutzkonzept zur Genehmigungsplanung an.

F├╝r den Neubau eines REWE-Marktes in Dassendorf (Schleswig Holstein) erstellten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure das Brandschutzkonzept zur Genehmigungsplanung.

F├╝r die Golden Ring Gallery, eine Verkaufsst├Ątte in Yaroslavl (Russland) f├╝hrten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure unterst├╝tzend zur Planung CFD-Rauchsimulationen f├╝r die Ladenstra├če durch.

F├╝r die Genehmigungsplanung eines neuen Fachmarktzentrums in Bremen-Hemelingen erstellten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure das Brandschutzkonzept.

F├╝r die geplanten Schallschutzma├čnahmen beim Einkaufszentrum in Korschenbroich (Nordrhein-Westfalen) erstellten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure das erg├Ąnzende Brandschutzkonzept.

F├╝r die Mall "Hamburger Stra├če", eine Verkaufsst├Ątte im Bestand in Hamburg, fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure im Rahmen der geplanten Umstrukturierung die erforderlichen Rauchschutznachweise f├╝r die Ladenstra├če mittels CFD-Simulation an.

F├╝r die Verkaufsst├Ątte Triangel an der A10 in Berlin wurde ein Rauchschutznachweis f├╝r zwei verschiedene Entrauchungskonzepte erstellt.

In B├╝delsdorf (bei Rendsburg) ist die Errichtung eines neuen Einkaufszentrums geplant. Dehne, Kruse Brandschutzingenieure fertigten f├╝r insgesamt drei Geb├Ąudek├Ârper die Brandschutzkonzepte an.

In der litauischen Hauptstadt Vilnius ist die Errichtung einer dreigeschossigen Ladenstra├če geplant. Dehne, Kruse Brandschutzingenieure erstellten die Rauchschutznachweise f├╝r die Mall sowie f├╝r die Ankermieter.

In Heiligenhaus ist die Errichtung eines neuen Einkaufszentrums geplant. Dehne, Kruse Brandschutzingenieure fertigten das Brandschutzkonzept f├╝r die Genehmigungsplanung an.

F├╝r die Genehmigungsplanung eines dreigeschossigen Gesch├Ąftshauses sowie eines Discounters in Soltau fertigten Dehne, Kruse Brandschutzingenieure das Brandschutzkonzept an.

In Peine ist die Errichtung eines zweigeschossigen Einkaufszentrums mit Ladenstra├če geplant. Dehne, Kruse Brandschutzingenieure fertigten das Brandschutzkonzept zur Genehmigungsplanung an, beraten in der brandschutztechnischen Ausf├╝hrungsplanung und erarbeiten die Brandschutzdokumentation f├╝r das Objekt.

Zur Beurteilung der Umbauma├čnahmen in einem L├╝becker Einkaufszentrum wurde eine Brandschutztechnische Detailstellungnahme zu speziellen Fragestellungen (Entfluchtung, Rauchableitung Ladenstra├če) erarbeitet.

F├╝r den Umbau eines Einkaufszentrums in Kiel-Suchsdorf wurde eine Brandschutztechnische Detailstellungnahme zu verschiedenen Fragestellungen (Entfluchtung, Entrauchung) erstellt.

F├╝r ein Shopping-Center mit dreigeschossiger Ladenstra├če in Graz wurde ein Rauchschutznachweis mittels CFD-Simulation gef├╝hrt. Dabei wurde unter Ber├╝cksichtigung der ├Âsterreichischen TRVB's nachgewiesen, dass die bauaufsichtlichen Schutzziele mindestens f├╝r den erforderlichen Zeitraum von 30 Minuten erf├╝llt werden. Neben der Flucht- und Rettung von Personen werden damit auch wirkungsvolle L├Âscharbeiten der Feuerwehr erm├Âglicht.

Im Rahmen der Umplanung/Sanierung einer bestehenden Verkaufsst├Ątte in Husum wurde ein Brandschutzkonzept erstellt. Hier galt es zun├Ąchst den Bestand durch eine ausf├╝hrliche Begehung zu inspizieren und festzustellen, inwieweit eine Ert├╝chtigung im baulichen und anlagentechnischen Brandschutz n├Âtig ist.

F├╝r ein zweigeschossiges Fachmarktzentrum mit Parkebenen in M├╝lheim wurde ein Brandschutzkonzept ausgearbeitet.

Im Rahmen der Umstrukturierung einer bestehenden Verkaufsst├Ątte mit mehrgeschossiger Mall in Isenburg musste auf allen Ebenen der Ladenstra├če eine ausreichend hohe raucharme Schicht nachgewiesen werden. Dabei wurden unterschiedliche Brandszenarien betrachtet, die auf Grundlage des vfdb-Leitfadens "Ingenieurmethoden des Brandschutzes" festgelegt worden sind.

Aufgrund der komplexen Geometrie musste f├╝r den Rauchschutznachweis ein CFD-Modell verwendet werden. Die erforderlichen Entrauchungsma├čnahmen wurden durch eine umfangreiche Parameterstudie optimiert.

In Wolfsburg-Heinenkamp ist die Errichtung eines SB-Verbrauchermarktes mit Ladenstra├če und weiteren Shops und Gastronomiebetrieben auf ca. 10.800 m┬▓ Grundfl├Ąche geplant.

Durch die Abstimmung des Flucht- und Rettungskonzepts mit gezielten anlagentechnischen Ma├čnahmen konnte dabei auf die Anordnung eines Fluchttunnels verzichtet werden.

In Remscheid, NRW, ist die Errichtung einer Verkaufsst├Ątte geplant, die sich in einen Nord- und S├╝dteil gliedert, getrennt durch eine Bahnlinie.

Im S├╝dteil ist neben einer Verkaufsfl├Ąche von ca. 7.000 m┬▓ die Errichtung einer Diskothek und eines zweigeschossigen Parkhauses geplant. Im Nordteil ist zus├Ątzliche Verkaufsfl├Ąche, eine zweigeschossige Tiefgarage und B├╝rofl├Ąche vorgesehen.

Im Rahmen der Umstrukturierung einer bestehenden Verkaufsst├Ątte mit mehrgeschossiger Mall in L├╝denscheid musste auf allen Ebenen der Ladenstra├če eine ausreichend hohe raucharme Schicht nachgewiesen werden. Dabei wurden unterschiedliche Brandszenarien betrachtet, die auf Grundlage des vfdb-Leitfadens "Ingenieurmethoden des Brandschutzes" festgelegt worden sind.

Aufgrund der komplexen Geometrie musste f├╝r den Rauchschutznachweis ein CFD-Modell verwendet werden. Die erforderlichen Entrauchungsma├čnahmen wurden durch eine umfangreiche Parameterstudie optimiert.

Sterncenter L├╝denscheid

In K├Âln ist die Erweiterung einer bestehenden Verkaufsst├Ątte geplant. Da die Mall als Fluchtweg dient, musste nachgewiesen werden, dass die Personen im Brandfall in einer mindestens 2,5 m hohen raucharmen Schicht nicht durch Rauch und Brandgase in ihrer Fluchtbewegung beeintr├Ąchtigt werden. Auf Grundlage von CFD-Rauchsimulation wurden die erforderlichen Entrauchungsma├čnahmen optimiert.

Ein weiterer Rauchschutznachweis wurde f├╝r die Anlieferung sowie den Anliefertunnel gef├╝hrt. Auch hier wurden Lage und Gr├Â├čenordnung der Entrauchungsma├čnahmen auf Grundlage einer umfangreichen Parameterstudie festgelegt.

Rhein-Center K├Âln-Weiden
Rhein-Center K├Âln-Weiden

F├╝r den Neubau einer Verkaufsst├Ątte in Frankfurt wurde ein Rauchschutznachweis gefordert.

Wir f├╝hrten ├╝ber eine CFD-Rauchsimulation den Nachweis, dass die Personen w├Ąhrend der Entfluchtung nicht durch Rauch oder Brandgase gef├Ąhrdet werden und dass die Feuerwehr wirksame Rettungs- und L├Âscharbeiten durchf├╝hren kann. Der geforderte Detaillierungsgrad der Berechnung hatte Netze mit bis zu 4 Mio. Zellen zur Folge, die nur ├╝ber eine Clusterbildung bew├Ąltigt werden konnten. Dazu wurden bis zu 12 Prozessoren miteinander verkn├╝pft. ├ťber eine Iteration wurden die erforderlichen Ma├čnahmen optimiert.

IKEA Frankfurt am Main
IKEA Frankfurt am Main

F├╝r die Errichtung eines Einkaufszentrums in Velen, Nordrhein-Westfalen fertigten wir ein ganzheitliches Brandschutzkonzept an. Das Konzept beruht auch bei diesem Objekt auf einer sorgf├Ąltig aufeinander abgestimmten Kombination von baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Ma├čnahmen. Die M├Âglichkeiten des abwehrenden Brandschutzes wurden mit der zust├Ąndigen Brandschutzdienststelle der Feuerwehr abgestimmt.